Zutaten

240 g Kichererbsen (gekocht)
100 g Mandelmuß (dunkel)
100 ml Ahornsirup
2 EL Kokosöl
100 ml Kokosmilch
140 g gemahlene Mandeln
80 g Kokosblütenzucker
60 g Kakaopulver
1 TL Backpulver
0.5 g Salz
80 g Walnüsse (gehackt)
100 g dunkle Schokolade (gehackt)
1 Froots Mix
Portion(en)
zum Warenkorb hinzufügen

Zubereitung

1
Den Ofen auf 180°C vorheizen. Eine Form von etwa 20x20 cm mit Backpapier auslegen.
2
Die Kichererbsen gut abspülen, abtropfen lassen und mit Mandelmus, Ahornsirup, Öl und Kokosmilch glatt mixen, in eine Schüssel geben.
3
Die gemahlenen Mandeln, Kokosblütenzucker, Kakaopulver, Backpulver und Salz mischen, zu der Kichererbsenmasse geben, alles gut vermischen und glatt rühren. Die gehackten Walnüsse und die gehackte Schokolade daruntermischen.
4
In die Backform füllen und glatt streichen. Im Ofen 40 bis 45 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Dann in Stücke schneiden. Nach Wunsch mit Schokomousse und gerösteten Nüssen und Früchten toppen.

Gutes Gelingen!